Sie sind hier:

Soziale Verantwortung

Über den Zaun blicken

   


Nicht nur bei unserem wirtschaftlichen Handeln soll der Mensch im Mittelpunkt stehen. Uns liegt vor allem am Herzen, als Firma soziale Verantwortung zu übernehmen. Dieses Thema stellt einen großen Bestandteil unserer Firmenphilosophie dar und ist bei uns gelebte Unternehmenskultur.

2004 gingen wir unsere erste Patenschaft bei World Vision ein, um Kindern, Familien und deren Dorfgemeinschaft die notwendigsten Grundlagen zu sichern.  Heute sind es bereits fünf Patenschaften.

Darüber hinaus wollen wir bürgerschaftliches Engagement zeigen und unsere Fähigkeiten hierfür einsetzen.

Deshalb unterstützen wir gemeinnützige Organisationen und stellen uns als freiwillige Mitarbeiter für Projekttage zur Verfügung. Unter dem Begriff Corporate Citizenship verstehen wir, der Gesellschaft Hilfe zu leisten und auf persönlicher Ebene davon zu profitieren, sowie daran zu wachsen.

Um das zu ermöglichen stehen wir in Kontakt mit der Freiwilligen-Agentur Tatendrang. Unser Team arbeitet feiwillig bei der Betreuung von Kindern, Senioren, Kranken und Behinderten mit.

Wir spenden Geld und Zeit, anstatt in Geschenkkarten zum Jahreswechsel zu investieren und hoffen, dass Sie unser Anliegen teilen.

 World Vision

www.worldvision.de

Freiwilligen-Agentur Tatendrang

 www.tatendrang.de